Pressemitteilung zum Laufcup

Sparkassen-Laufcup 2014 startet in Kürze

 

Zehn interessante Läufe warten im Kreis Bad Kreuznach auf die ambitionierten Läuferinnen und Läufer.
Der Förderverein „Freunde der Leichtathletik im Kreis Bad Kreuznach e.V.“ verknüpfte seit etlichen Jahren die Cross- und Straßenläufe der Leichtathletik-Vereine im Kreis Bad Kreuznach zu einer Laufcup-Serie. Namenssponsoren ermöglichen Preise auszuloben für Teilnehmer, die erfolgreich eine Mindestanzahl von Läufen absolviert haben.

Da der Namenssponsor für das Jahr 2013 leider nicht mehr zur Verfügung stand, übernahm der Förderverein selbst die Auslobung der Preise. Doch dies hätte in den Folgejahren der Förderverein finanziell nicht mehr stemmen können. Der Förderverein ist deshalb der Sparkasse Rhein-Nahe sehr dankbar, die sich bereit erklärt hat, in den folgenden Jahren die Laufcup-Serie zu ermöglichen. So heißt die Serie künftig „Sparkassen-Laufcup“.
Im Jahr 2014 werden im Kreisgebiet insgesamt zehn Laufveranstaltungen angeboten, die die Grundlage für den Sparkasse-Laufcup bilden. Von den zehn Läufen müssen die Jugendlichen (U18-U20), Erwachsenen und Senioren/-innen mindestens sieben Läufe absolvieren, um die Sparkassen-Laufcup-Ehrung zu erhalten. In der Jugend- und Kinderwertung (U8 – U16) sowie der Bambiniwertung sind es vier Läufe.
Eine separate Anmeldung zum Laufcup ist nicht erforderlich. Zur Auswertung werden die jeweiligen Ergebnislisten der Läufe verwendet.

Posted by mtvgebbi

Schreib einen Kommentar